Inhalte der Seminarreise

In einer Zeit von globalen Veränderungen, die es in dieser Intensität noch nie zuvor gegeben hat, erleben wir gerade, wie alte Sicherheiten wegbrechen und gewohnte Verlässlichkeiten uns nicht mehr tragen.

Beinahe täglich sind wir aufgefordert, mit neuen unvorhergesehenen Herausforderungen umzugehen.

Wie können wir lernen, kreativ und zugleich flexibel durch diese turbulenten Zeiten zu navigieren, ohne dabei unser Lebensziel aus den Augen zu verlieren?

Wo, wenn nicht auf einem Segelboot, können wir diese neuen Fähigkeiten erlernen?

Immer im Wandel der Gezeiten von Wind und Wellen, richten wir unsere Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment und behalten dabei dennoch den Horizont im Blick.

Die alten See-Nomaden und Navigatoren wußten, dass sie sich nur auf eines verlassen konnten, wenn sie in Stürme gerieten oder die Sterne, die ihnen die Richtung vorgaben, von Wolken verdeckt waren: ihr eigenes Herz!

„Es gibt keine größere Kraft und keinen genaueren Kompass als den, der in uns liegt“ wußten die alten Hawaianer.

Neueste wissenschaftliche Forschungen vergleichen unser menschliches Herz mit einem Gehirn, das mit ca. 40.000 Neuronen alle unsere Organe und auch unser Kopfgehirn beeinflusst!

Und noch mehr: Sind wir mit unserem Herzen verbunden, kommen wir in einen natürlichen Kontakt mit unserem ureigenen Sein, unserem Höheren Selbst und spüren unsere Intuition.

Auf dieser Reise werden wir lernen, unseren Herzraum als den Ort zu erleben, der uns mit all den Qualitäten beschenkt, die wir für uns persönlich und für die Transformation unserer Erde dringend benötigen:

Mitgefühl, Dankbarkeit, Wertschätzung, Freude und Liebe.

Einen wunderbaren Zugang zu unserem Herzen finden wir neben der Meditation auch durch die Poesie.

In meiner „Moving stillness“ Methode verbinde ich beide Elemente miteinander: durch poetische Texte und mystische Schriften werden wir unsere Meditation als Bewegung erleben!

Wenn wir mit den traditionellen Meditationstechniken Schwierigkeiten haben, können wir während der „Moving Stillness“ eine bisher nicht gekannte Vertiefung und Bereicherung unseres eigenen Seins erleben. Auf ganz individuelle Weise kommen wir mit der Weisheit unseres Herzraums in Verbindung.

So werden wir zum Co-Creator eines neuen Herz-Bewußtseins- Feld der Neuen Erde!

Wünschst du dir manchmal an einem Ort zu sein, wo du Menschen treffen kannst, die keine Angst vor deiner Größe haben, und du spürst, dass da noch viel mehr in dir verborgen ist und dass du richtig und willkommen bist, genauso wie du bist?

 

Ein Ort an dem du dir erlauben kannst, deiner eigenen Sehnsucht zu begegnen und zu spüren, wie du wieder deiner Intuition und deinem Herzen vertrauen kannst?

Einen Ort, wo du erlebst, dass es möglich ist, dass du dich von alten Traumen befreien kannst und dein Leben als etwas Schöpferisches erleben kannst, das dich glücklich macht und du so noch mehr Schöpferisches erschaffen kannst?

Bist du bereit, deiner Einzigartigkeit Raum zu geben?

Dann komm mit auf diese Sail&Stillness Seelenreise!

 

Wir sind freie Wesen und dürfen uns, für unseren neuen Weg entscheiden:

authentisch, erfüllt und selbstbestimmt!

Die Sail&Stillness Seelenreise ist zugleich auch eine Auszeit, in der wir gemeinsam Momente von Erfülltheit, tiefer Freude und Verbundenheit erleben können. 

Umgeben von unberührter Landschaft, baden wir in kristallklarem Wasser einsamer Buchten, machen leichte Wanderungen  und dürfen die griechische Gastfreundschaft in kleinen Hafenorten genießen.


.

IMG_5906 copy.jpeg

Du möchtest ein Teil dieser Reise werden?

Dann kontaktiere uns für mehr Informationen. Gemeinsam erstellen wir deinen individuellen Reiseplan: